Weiter zum Inhalt
28Feb

Simone kommt am 02.03.2012 nach Homburg!

Simone Peter 2012

Simone Peter
besucht am Freitag 2.3.2012, um 12 Uhr
das Atelier für Mädchen und Junge Frauen (Bahnhofsplatz 1, Homburg) und
im Anschluss die Homburger Tafel (Inastraße 1, Homburg)

27Feb

Hubert kommt am 02.3.2012 nach Homburg!

Hubert Ulrich 2012

Hubert Ulrich
Freitag 2.3.2012 – ca. 9:00 bis 11:00 Uhr
Wahlstand am Christian-Weber-Platz

27Feb

Saarland 2012 – Das Video – Teil 1

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

- Grün: Die Echte Wahl -

27Feb

Stellungnahme zum SZ-Artikel vom 27.02.2012

Entgegen der Darstellung in der Saarbrücker Zeitung vom 27.02.2012 handelt es sich bei der von uns geforderten Maßnahme um ein LKW-Nachtfahrverbot, nicht um ein generelles LKW-Fahrverbot. Ein generelles LKW-Fahrverbot wäre vermutlich schwer/nicht durchzusetzen.

27Feb

LKW-Nachtfahrverbot für B423 von großer Koalition abgebügelt

In der Sonderstadtratssitzung vom 24.02.2012 wurde unser Antrag zur Prüfung und Durchführung eines LKW-Nachtfahrtverbotes von 22 Uhr bis 6:00 Uhr in den Ortsdurchfahrten Schwarzenbach, Schwarzenacker und Einöd behandelt.

Die  Immissionsgrenzwerte werden dort z.B. in der Nacht um ca. 5 dB(A) (Mischgebiete) überschritten, so dass gesundheitliche Beeinträchtigungen bei der Bevölkerung möglich sind. So sollte nichts unversucht bleiben, die Lärmbelastung der Bewohner zu reduzieren. Ein LKW-Verbot würde den Schalldruck in der Nacht halbieren, wäre einfach durchzuführen, kostete fast nichts und wäre rechtlich durchaus möglich.

Mit Arroganz und Überheblichkeit hat die große Koalition im Homburger Stadtrat diesen Vorschlag abgebügelt. Man verweist auf „Nicht-Zuständigkeit“ und die geplante Umgehungsstraße, die irgendwann kommen solle. Seit 30 Jahren wird auf diesen “Plan” verwiesen, wenn Bürger sich über Lärmbelastungen beschweren. Seit 30 Jahren vertröstet man die Menschen, um konkret nichts tun zu müssen. Die Homburger Einheitspartei aus CDU und SPD sollte den Betroffenen reinen Wein einschenken und zugeben, dass sie kein Geld ausgeben will für Lärmschutzfenster, die zumindest bis zu 80 % des Lärms abhielten. Auch die Reaktivierung der Bahnstrecke Homburg-Zweibrücken würde weitere Entlastung bringen. weiterlesen »

26Feb

Klaus kommt am 24.3. nach Homburg!

Klaus Kessler 2012

Infostand mit Klaus Kessler

Samstag 24.3.2012 – ca. 11:30 bis 12:30 Uhr Wahlstand am Christian-Weber-Platz

26Feb

Simone kommt am 20.03.2012 nach Homburg!

Simone Peter 2012

Simone Peter
Dienstag 20.3.2012 – ca. 10:00 bis 12:00 Uhr
Wahlstand am Christian-Weber-Platz

25Feb

1. Aschermittwochstreffen – Kritik an der Großen Koalition

24Feb

Immer auf dem Laufenden bleiben – Unser RSS-Feed

Um auf dem Laufenden zu bleiben kann unsere Seite bequem als RSS-News-Feed gelesen werden. Ein RSS-News-Feed ist nichts anderes als eine ständig aktuelle Liste unserer Artikel in einem standardisierten Format. Hierfür gibt es verschiedenen Programme. Hier die Anleitungen für die von uns getesteten Programmen:

- Firefox (oder RSS-Feed-Link unten anklicken und dann 2x auf abonnieren)
- Thunderbird

nicht frei:

- Outlook 2010
- Outlook 2007

Der Link zu unserem RSS-Feed: http://www.gruene-homburg.de/?feed=rss2

Abonnieren bedeutet in diesem Zusammenhang übrigens einfach, dass das eigene Programm sich regelmäßig eine Liste der veröffentlichten Artikel lädt und dem Benutzer anzeigt. (DW)

21Feb

1. Politischer Aschermittwoch – Einladung

Bündnis ’90/Die Grünen laden zum 1. Politischen Aschermittwoch ins Stadtcafé (14 Uhr, Marktplatz Homburg) ein.

Wir wollen ihn als politisches Forum gestalten und laden dazu alle oppositionellen Fraktionen im Homburger Stadtrat, sowie alle interessierten Bürger/innen Homburgs  ein.

Thema wird sein:

Die kommunalpolitische Lage in Homburg, die Verhältnisse im Stadtrat und neue Ideen zur Zukunftsgestaltung.

Jede/r Teilnehmende kann dazu sprechen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen dürften.

Sie wäre ein Gegengewicht zum Heringsbesäufnis, welches jeden Aschermittwoch in Beeden stattfindet.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
50 Datenbankanfragen in 0,527 Sekunden · Anmelden